powered by
Ihr Family Office Berater
Vermögen wirkt sich auf alle Lebensbereiche aus
Nicht jedes Family Office kann
  Sie mit einem Ehevertrag unterstützen
Bringen Sie das richtige Family Office an Bord
Wir helfen Ihnen,
  das beste Multi Family Office zu finden

Ehevertrag

Ein Ehevertrag ist für wohlhabende Personen ein wesentlicher Vertrag, den man abschliessen sollte, und ein Family Office in der Schweiz kann Sie bei seiner Gestaltung beraten.


Was ist ein Ehevertrag

Der Ehevertrag ist Bestandteil einer breiter definierten Vermögensplanung. Ein Ehevertrag ist ein Vertrag zwischen den Ehepartnern, welcher den Güterstand (Gütertrennung oder Gütergemeinschaft) während der Ehe festlegt und im Fall einer eventuellen Scheidung die nachfolgende Gütertrennung. Ohne Ehevertrag kommt in den meisten Ländern automatisch die Gütergemeinschaft zur Anwendung, was bedeutet, dass die Ehepartner alles gemeinsam besitzen*.

Was kann man mit einem Ehevertrag regeln?

Staudamm in der Schweiz

In einem Ehevertrag kann genau festgelegt werden, ob die Ehepartner Miteigentümer sämtlicher Vermögenswerte werden sollen oder nicht. Oder ob nur gewisse Vermögenswerte (z.B. Immobilien) und Einkünfte nach der Eheschliessung in das Gesamtgut übergehen sollen.

Ein Ehevertrag wird normalerweise vor der Ehe geschlossen. Der Abschluss eines Ehevertrags während der Ehe oder die Abänderung eines bereits existierenden Ehevertrags kann auch zur Vermögensplanung verwendet werden.

Falls Sie verhindern möchten, dass nach einer eventuellen Scheidung 50% Ihres Vermögens in den Besitz Ihres ehemaligen Partners übergehen, ist es äusserst wichtig, rechtzeitig einen Ehevertrag abzuschliessen. Auch der finanzielle Unterhalt von Ihnen und/oder Ihrem ehemaligen Partner nach einer allfälligen Scheidung kann auf diese Weise geregelt werden und wer das Sorgerecht der Kinder erhalten soll.

Ein gutes Family Office in der Schweiz kann Sie bei der Beantwortung dieser Fragen unterstützen. Aber nicht jedes Schweizer Family Office hat die nötige Expertise, um Sie beim Aufsetzen eines Ehevertrags gut unterstützen zu können. Nicht nur weil es sich um ein ganz spezifisches Thema handelt, sondern auch weil sein Inhalt stark von Ihrem Wohnsitzland und Ihrer Nationalität abhängt. Ein Family Office in der Schweiz wird daher oft externe Spezialisten zur Beratung beiziehen müssen, um diese Dienstleistung erbringen zu können.

Unsere Unterstützung

FOSS Family Office Services Switzerland freut sich darauf, Sie bei der Suche und Auswahl eines passenden Family Office unterstützen zu dürfen. Wenn Sie Fragen über die Bedeutung von Nachlassplanung haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

* Das Güterrecht ist von Land zu Land verschieden.

Autor: , LLM, TEP
© Copyright


Nächste Seite: Testament →‏