powered by
Ihr Multi-Family Office Vermittler
Ein grosses Vermögen beeinflusst Ihr ganzes Leben
Wir unterstützen Sie bei der Auswahl eines Family Office
Ihr Vermögen braucht einen sicheren Hafen
Unser Know-How. Ihre Wahl

Was ist Vermögensplanung?

Vermögensplanung ist die Kunst, Ihr Vermögen so zu organisieren und strukturieren, dass der Vermögensaufbau steueroptimiert erfolgt, dass das Vermögen vor Zugriffen Dritter bestmöglich geschützt ist und dass es geordnet auf die nächste(n) Generation(en) übertragen werden kann. Vermögensplanung ist eine Kombination von Steuer-, Nachlass- und Nachfolgeplanung und berücksichtigt Ihr weltweites Vermögen. Ein gutes Family Office in der Schweiz kann Sie mit solider Vermögensplanung unterstützen.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns:

+41 58 819 65 50
info@switzerland-family-office.com

Lesen Sie weiter oder kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen.


Grosse Vermögen sind immer in Gefahr

In einer Welt mit raschen Veränderungen kommt einer gründlichen Vermögensplanung immer mehr Bedeutung zu. Die zunehmende Globalisierung führt zu einer zunehmenden Internationalisierung vermögender Familien. Oft studieren, leben oder heiraten die Kinder im Ausland. Die Zahl der Ehescheidungen, der Zweit- und Drittehen steigt und oft haben jüngere Generation(en) ein anderes Verhältnis zum hart erarbeiteten Vermögen der älteren Generation. Der Schutz der Privatsphäre wird in vielen Ländern immer weniger gewürdigt. Immer mehr Regierungen implementieren strenge Sparprogramme und haben es dabei oft auf das Vermögen von wohlhabenden Familien abgesehen.

Zusammengefasst heisst das, dass es zahlreiche Situationen gibt, in denen Ihr Vermögen, oder Teile davon, gefährdet sind. Bei grösseren Familien können diese Bedrohungen auch in einer Vielzahl von ausländischen Rechtsordnungen entstehen. Ohne eine angemessene Strukturierung wird das Familienvermögen weniger wachsen, kann im Laufe der Zeit aufgebraucht werden oder aufgrund von zahlreichen Gründen gefährdet sein.

Mit der Implementierung der richtigen Vermögensstruktur können jedoch die meisten Bedrohungen neutralisiert werden. Die Vermögensstrukturierung gehört daher zum Kerngeschäft eines Multi Family Office und einer der wichtigsten Gründe, warum eine vermögende Familie die Dienstleistungen eines Family Office in Anspruch nehmen sollte.

Drei Generationen und Ihr Vermögen ist weg

Vermögen werden oft nur innerhalb einer einzigen Generation aufgebaut. Untersuchungen haben ergeben, dass ohne vorausblickende Vermögensplanung das Vermögen im Schnitt nach der dritten Generation bereits komplett aufgebraucht ist. Denn ein Vermögenstransfer auf Grund einer Erbschaft hat immer zur Folge, dass das Vermögen auf mehrere Personen verteilt wird und der zu vererbende Teil somit automatisch immer kleiner wird.

Steuern, wie beispielsweise Vermögens-, Erbschafts- und Einkommenssteuern, können Ihr Vermögen erheblich belasten. Aber auch regulatorische und rechtliche Herausforderungen, politische, religiöse und wirtschaftliche Risiken und die Instabilität gewisser Länder, sind gebührend zu beachten. Die Zusammenarbeit mit einem guten Family Office in der Schweiz, das Ihnen die Vermögensplanung abnimmt, kann diese Risiken minimieren oder gar gänzlich neutralisieren.

Mögliche Bedrohungen für Ihr Vermögen

Familie, die auf einem Bergrücken wandert

Andere Bedrohungen für Ihr Familienvermögen entstehen zum Beispiel dadurch, dass das Vermögen wegen eines Todesfalles eingefroren werden muss, aufgrund von Streitigkeiten nach einer Scheidung oder Streitigkeiten über die Aufteilung der Erbmasse. Nicht-finanzielle Gründe für eine Vermögensplanung können Streitigkeiten über die Kontrolle der Firma sein (siehe auch Family Governance), Reputationsrisiken, Schutz der Privatsphäre oder der Sicherheit der Familie. Alles Themen mit welchen sich vermögende Familien so bald als möglich befassen sollten. Leider zeigt die Erfahrung, dass die meisten Familien im Problemfall unvorbereitet sind.

Vermögensplanungsstrukturen

Angesichts dieser potentiellen Bedrohungen ist es wichtig, dass Sie Ihr Vermögen im rechtlich erlaubten Rahmen steueroptimiert strukturieren und auch das Timing stimmt. Geläufige Vermögensstrukturen sind:

  • Eine Firma, welche als (ausländische) Holding Ihr Familienunternehmen hält.
  • Ein Trust, um das Vermögen zu schützen, und sicher auf die nächste(n) Generation(en) zu übertragen.
  • Eine Stiftung, um wohltätige Zwecke zu verfolgen.
  • Lebensversicherungen, um gewissen Familienmitgliedern einen bestimmten Teil des Vermögens zu übertragen.
  • Ein Spezialfond, um in kontrollierter und optimaler form zu investieren.
  • Ehevertrag & Testament, Streitigkeiten vorzubeugen oder gewisse Vermögensteile nach einer Scheidung oder einem Todesfall in der eigenen Familie zu behalten.

Zugeschnittene Vermögensplanung

Ein Multi Family Office implementiert normalerweise nicht nur eine dieser Strukturen, sondern eine komplexe Kombination derselben. Einige Strukturen eignen sich besser zur Unterstützung des Vermögenszuwachs, andere wiederum zur Übertragung des Vermögens auf die nächste(n) Generation(en). Eine Strukturierung über Länder, welche ein Investitionsschutzabkommen mit dem Land abgeschlossen haben, wo sich die Vermögenswerte befinden, kann zusätzliche Vorteile für die Familie bringen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass in der Vergangenheit verschiedenste Strukturen mit Vermögensverwaltern und Treuhändern implementiert wurden, ohne vorgängig Speziallisten wie z.B. Steuerexperten zu involvieren. Während diese Praxis in der Vergangenheit gang und gäbe war, bereiten diese Strukturen im heutigen Umfeld zunehmend Probleme. Der erhöhte regulatorische Druck und Regierungen auf der Suche nach unversteuerten Vermögen, erfordern steuerkonforme und juristisch einwandfreie Strukturen. Ist dies nicht der Fall, kann ein Grossteil Ihres Familienvermögens gefährdet sein und Ihre (nicht akzeptierte) Vermögensstruktur kann selber eine Bedrohung für Ihr Vermögen darstellen.

Bietet jedes Family Office Vermögensplanung an?

Aus unserer Sicht ist es von grosser Bedeutung, dass Ihr zukünftiges Schweizer Multi Family Office eigene Experten im Bereich der Vermögensplanung beschäftigt oder zumindest nur mit externen, hochqualifizierten und erfahrenen Experten zusammenarbeitet. Ein Family Office wird meist von sich behaupten, über die nötige Expertise zu verfügen. Was jedoch nicht heissen muss, dass das Family Office und dessen Angestellte auch wirklich über die nötigen Fähigkeiten und Qualifikationen verfügen, da die Implementierung von qualitativ hochstehenden und soliden Vermögensstrukturen jedes Jahr schwieriger wird.

Falls Vermögensstrukturierung kein Auswahlkriterium für Ihre Familie sein sollte, empfiehlt es sich, ein Schweizer Family Office auszusuchen, welches keine eigenen Experten beschäftigt, da durch deren Gehälter die Fixkosten des Family Office nur steigen.

Wie wir Sie unterstützen können

FOSS unterstützt Sie gerne dabei, ein Schweizer Family Office zu finden, welches genau die von Ihnen gesuchten Anforderungen erfüllt. Als erfahrene Vermögensplaner würden wir uns darüber freuen Ihre speziellen Planungsbedürfnisse, Herausforderungen und Möglichkeiten zu diskutieren – falls Sie dies wünschen sollten. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Autor: , LLM, TEP
© Copyright


Nächste Seite: Strukturen →‏